Skip to content

Update Query

Plugin: Data | Mode: Run

Führt eine Datenbank update Query durch um Items zu verändern.

Update Query erlaubt es Änderungsoperationen an Item vorzunehmen, die mit den einfachen Data actions nicht zu bewerkstelligen sind.

Mehr über Items erfahren.

Settings

item

Das Data oder Plugin Item, das geändert werden soll.

item kann ein Level Argument wie Player oder eine andere Referenz auf ein Item sein.

item muss ein Item und kann nicht eine Variable in einem Item sein. Variablen werden in der update query adressiert.

update query

Ein query Objekt in Form einer MongoDB update query

update query verwendet JSON syntax um festzulegen was geändert werden soll. Äußerster key ist der update operator.

Um Variablen im Item zu ändern nutze z.B. den $set operator:

$set: {favorite_color:"purple"}

Um einen Nummern wert zu multiplizieren nutze den $mul operator

$mul: {score:5}

ACHTUNG: Wird kein update operator verwendet und NeDB wird als Datenbank für den adaptor:ex server eingesetzt (default), wird das gesamte Item mit dem in der update query angegebenen JS Object ersetzt.

Du kannst innerhalb der Update query variablen verwenden.

$mul: {score:[[bonus]]} Multipliziert die score variable des Item mit dem Wert, der in der lokalen bonus Variable steht.

Beispiel

Nutze den $max update operator und setze den score von Player auf 20, wenn er über 20 liegt

beispiel für eine update query